WM-Team 1978

WM Team 1978

WM Team 78

 

 

Joachim Deckarm gewann im Februar 1978 in Dänemark mit der Nationalmannschaft die Weltmeisterschaft. Ein Großteil der Spieler treffen sich jährlich zu einer viertägigen Freizeit. Dies wird seit 30 Jahren von Rudolf Spengler organisiert. Zu dieser Freizeit wird Joachim von seinen ehemaligen Mitspielern immer eingeladen.

 

 

 

 

Die Freizeit findet immer an verschiedenen Orten in Deutschland statt.

 

 


Rudolf Spengler, Freund von Joachim und Koordinator der WM-Mannschaft '78, gestaltet das Programm, welches kulturelle Besichtigungen, ein Freundschaftsspiel und Zusammensein im Hotel beinhaltet. Joachim fühlt sich in diesem Kreis besonders wohl.

Hier mit Rudolf Spengler in Offenburg

 

 

 

Joachim mit dem WM-Team in Bad Münstereifel