Frankfurter Sportpresse golft für Joachim




Bei herrlichem Wetter trafen sich 128 Golfer zu einem Golfturnier beim Frankfurter Golfclub am Rand des Frankfurter Stadtwalds. Nach dem Kanonenstart um 11 Uhr treffen alle nach 6 Stunden Spielzeit wieder im Clubhaus ein. Alle haben bei 14 Löchern gewonnen und bei 4 Löchern schlecht gespielt. Nur einer, der Weltmeister von 1978 Joachim Deckarm hat viel gewonnen. Der Vorsitzende des Vereins der Frankfurter Sportpresse, Walter Mirwald, und der Organisator des Turniers „Tausendsassa" Werner Becker überreicht dem Joachim Deckarm Botschafter Kurt Klühspies einen Scheck über 10.000 Euro.
Herzlichen Dank an alle Golfer, den Organisatoren, der Frankfurter Sportpresse und vor allem dem Frankfurter Golfclub.